sojus Logo
2ub4dam3 Logo

Bassment Techno Party: Techno | Groove | Hypnotic

  • calendar_monthven. 31-05-2024 schedule21:00
  • location_onSojus 7, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 4,00 Euro
  • infoBei der Party erwartet euch hypnotischer grooviger Techno von den Kollektiven Spaceman und Groovy Tunes.
    Das Spaceman Kollektiv kommt mit Markus Funke, der Vinyl spielt und gerne in die Tiefen des Detroit Techno eintaucht. Der zweite im Bunde ist LePure. Er legt melodische Techno mit Einflüssen von Funk und Disco auf und man findet immer wieder Trance-Hits in seinem Mix.
    Groovy Tunes kommt mit Tzwiebe und Resuraction. Die beiden Duisburger DJ ́s spielen nicht b2b, sondern zusammen. Ihr Stil kombiniert synkopische Rhythmen mit groovigen Basslines, atmosphärischen Texturen und Dub-Techno-Elementen. Sie schaffen mit ihrem perkussiven Sound und ihren abwechslungsreichen Drum Patterns ein einzigartiges Tanzerlebnis.
    Timetable:
    21:00-23:00 Markus Funke
    23:00-01:00 LePure
    01:00-05:00 Tzwiebe b2b Resuraction
v9s0dce7 Logo

Slam Along Ding Dong

  • calendar_monthmer. 10-07-2024 schedule19:30
  • location_onSojus 7, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 4,00 Euro
  • info„Slam Along Ding Dong" - der Sojus 7 Poetry Slam

    „Slam Along Ding Dong" ist ein klassischer Poetry Slam, bei dem Poetinnen und Poeten aus der Stadt, der Region und weit darüber hinaus ihre selbst geschriebenen Texte präsentieren. Neben einem festen Line-Up steht die Bühne jeder und jedem offen, die und der maximal sechs Minuten lange, selbstgeschriebene Texte vor einem Publikum lesen möchte.
nspku1ct Logo

Ivana Kupala - ukrainische Sommersonnenwendfeier

  • calendar_monthsab. 22-06-2024 schedule18:00
  • location_onSojus 7, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 5,00 Euro
  • infoDer Feiertag Ivana Kupala ist dem Heiligen Johannes dem Täufer gewidmet, geht aber auf prähistorische Zeiten zurück und ist mit der Sommersonnenwende verbunden. Zu diesem Anlass möchten ukrainische Menschen in Monheim alle einladen zu einem Fest mit Tanz, Musik, Essen und einer theatralischen Aufführung, die dem Ivan Kupala gewidmet ist.

    Die Aufführung wird von einem ukrainischen Frauenchor und ehrenamtlichen Theaterliebhabern gestaltet. Der gemeinsame Wunsch, die ukrainische Kultur wiederzugeben, hat viele Menschen zusammengebracht, die sich vorher nie getroffen haben. Alle Besucherinnen und Besucher sehen eine aufwändig choreographierte Aufführung und haben die Möglichkeit, ukrainische Gerichte zu probieren.

    Театрально хореографічна вистава присвячена Івану купала. Саме свято має назву Івана Купала, бо присвячене Івану хрестителю, але має походження доісторичних часів і поєднане з днем літнього сонцестояння. На цьому святі будуть виступати жіночий український хор Виставу виконують непрофесійні актори, а любителі театрального мистецтва. Спільне бажання відтворювати українську культуру об'єднала зовсім різних раніше незнайомих людей.
    Також ви матиме можливість познайомитися не тільки з виставою а ще й скуштувати українські страви.
pbqdkrlc Logo

Sojus 7 Bootstour 2025

  • calendar_monthsab. 05-04-2025 schedule14:30
  • location_onSojus 7 Bootstour, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 48,00 Euro
  • infoNach der Bootstour ist vor der Bootstour!

    Am 5. April 2025 findet die sechste Sojus 7 Bootstour statt.
    More Infos coming soon!
t4eyq7ub Logo

The Absurd & Confuse your Cat

  • calendar_monthsab. 01-06-2024 schedule19:30
  • location_onSojus 7, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 8,00 Euro
  • infoThe Absurd
    Die traditionsreiche Kölner Band existiert seit 1984. Sie spielt Musik zwischen psychedelischem Rock und Jazz und hat seit 14 Jahren auch Songs in türkischer Sprache im Repertoire. Sie erweitert ihr Line-Up für Gigs gern durch Gastmusiker*innen. Diesmal ist der Kölner Singer/Songwriter Max Höfler mit dabei. Besetzung: Gernot Bogumil (tr), Göttin Gala (voc, dr, perc), Michael Frank (g, voc), Vera P. Frank (voc), Michael Hecker (dr, vibes), Max Höfler (voc, g), Marcus Jovy (b), Michael Peters (g), Sercan Özökten (voc, perc) und Martin Ziegler (keyb).

    Confuse Your Cat
    Confuse Your Cat macht instrumentalen Jazzrock, Fusion und Confusion mit treibenden Grooves von ganz verdreht bis straight. Die Leverkusener Band begeistert das Publikum mit vertrackten Eigenkompositionen voller Energie und Leidenschaft. Henning Kaltheuner (Git), Harro Viererbl (g), Hardy Schwarz (b) und Dirk Schuwerack (dr) spielen seit Jahren zusammen – auf den Punkt und aus einem Guss.
8qn1x8zj Logo

KrashKarma

  • calendar_monthmer. 05-06-2024 schedule19:30
  • location_onSojus 7, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 9,00 Euro
  • infoKrashKarma wird auch gerne als „The White Stripes of Metal” bezeichnet – Niki Skistimas (Vocals, Drums) und Ralf Dietel (Vocals, Guitars) schöpfen ihre intensive Energie aus Generationen von Hard Rock, Heavy Metal, Industrial und Alternative Musik. Seit 2008 hat das Duo aus Los Angeles sechs Alben veröffentlicht, über 600 internationalen Shows gespielt und kann auf über 2 Millionen Views auf ihrem Youtube-Kanal blicken.
    Powerdrums, eine massive Gitarre-Bass-Kombi und die sich ergänzenden Stimmen von Dietel und Skistimas machen den KrashKarma-Cocktail aus, der nicht so recht in eine einzige Metal-Sparte passen will.
    Nach dem Motto „reduce to the max” verpassen die Beiden ihrem Publikum einen Sound, als würde ein ganzes Orchester auf der Bühne stehen.
d43ch8t8 Logo

Science Slam unter'm Apfelbaum

  • calendar_monthsab. 24-08-2024 — dom. 25-08-2024
  • location_onRömisches Museum Haus Bürgel, Monheim am Rhein
  • confirmation_numberBiglietti da 10,00 Euro
  • infoIn sommerlicher Atmosphäre mit Live-Musik, kühlen Getränken und Liegestühlen präsentieren junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf der Streuobstwiese bei Haus Bürgel ihre Forschungsergebnisse rund um die Themen römische Geschichte, Biologie und Umweltschutz. Ähnlich wie beim Poetry Slam entscheidet am Ende das Publikum, wer das eigene Thema in zehn Minuten nicht nur allgemein verständlich, sondern außerdem besonders unterhaltsam präsentieren konnte und somit den Slam gewinnt!

    Die Veranstaltung entsteht aus einer Kooperation des Römischen Museums Haus Bürgel und dem Sojus 7.